Für Firmen und Verbände

Sie vertreiben

ein hochkomplexes Medizinprodukt, dessen Anwendung eine genaue Instruktion und Einweisung notwendig macht?
Ihr Produkt wird in einem hochdynamischen medizinischen Umfeld eingesetzt: Sei es in der Notfall- und Rettungsdmedizin, im Operationsdienst, der Anästhesie, einer Intensivstation oder der interdisziplinären Notaufnahme?
Sie wollen Ihren Außendienstmitarbeitern die Möglichkeit geben, tiefer in das mit Ihrem Medizinprodukt verbundene Wissensgebiet einzudringen, verfügen jedoch nicht über ausreichende Strukturen bzw. die Expertise in diesen sehr speziellen Bereichen?
Sie planen, das Arbeitsumfeld Ihrer Kunden noch besser kennen zu lernen, um Erkenntnisse aus der Praxis in die Optimierung Ihres Produktes einfließen zu lassen?
Oder möchten Sie die Rolle Ihr Produktes und seine Handhabung in vorhandene präklinische bzw. klinische Standards einbinden, ohne das der Eindruck einer Werbeveranstaltung entstehen soll?

Sie organisieren

über einen Verband, einem Dienstleistungsunternehmen oder in Verbänden organisierte Firmen Aus-, Weiter- und Fortbildungen?
Zu den zentralen Schulungen laden Sie regelmäßig Ihre Mitglieder ein - oftmals über große Distanzen und häufig mit Übernachtungen verbunden?
Ein Teil des Unterrichtsstoffes ließe sich durch die eingeladenen Gäste schon im Vorfeld bearbeiten - Ihnen fehlt jedoch die hierzu notwendige unabhängige Infrastruktur bzw. pädagogische Expertise?

Sie könnten in diesen Fällen

über eine neutrale Webplattform oder über Ihren eigenen Firmenauftritt die Anwendung Ihres Produktes bzw. Inhalte der Schulung gezielt vermitteln und mit eigenen Lernangeboten ergänzen.  Verbinden Sie in einem zweiten Schritt die Theorie mit einer von Ihnen initiierter Präsenzveranstaltung und profitieren Sie von gut vorbereiteten Teilnehmern.
Reduzieren Sie bei mehrtägigen Veranstaltungen die Abwesenheitszeiten Ihrer Teilnehmer im Betrieb sowie die Kosten für Anfahrt, Übernachtung und Verpflegung.